Fangbeschränkungen


pro Tag maximal drei Gutfische, davon höchstens ein Raubfisch
pro Monat maximal zwanzig Gutfische, davon höchstens drei Raubfische

Es gelten die in Bayern gültigen Schonmaße und Schonzeiten

  Fischart

 Schonmaß

 Schonzeit von

 Schonzeit bis

  Bachforelle 26 cm   01.10.   28.02.
  Seeforelle 60 cm   01.10.   28.02.
  Regenbogenforelle 26 cm   15.12.   15.04.
  Bachsaibling 20 cm   01.10.   28.02.
  Seesaibling 30 cm   01.10.    31.12.
  Huchen 90 cm   15.02.   31.05.
  Renken/Felchen 30 cm   15.10.   31.12.
  Äsche 35 cm   01.01.   30.04.
  Frauennerfling 30 cm   01.03.   30.06.
  Nerfling 30 cm   ./.    ./.
  Schied (Rapfen) 40 cm   01.04.   31.05.
  Schleie 26 cm   ./.    ./.
  Nase 30 cm   01.03.   30.04.
  Barbe 40 cm   01.05.   15.06.
  Karpfen 35 cm ./.    ./.
  Aal *1) 50 cm   01.11.   28.02
  Hecht 50 cm   15.02.   30.04.
  Zander 50 cm   01.04.   30.04.
  Rutte 30 cm    ./.    ./.
  Edelkrebs männlich 12 cm    ./.    ./.
  Edelkrebs weiblich 12 cm   01.10.   31. 07.
  Steinkrebs männlich 10 cm    ./.    ./.
  Steinkrebs weiblich 10 cm   01.10.

  31.07.

 *1)

 

laut. § 12 Abs. 2, AVFiG, gilt die Schonzeit für Aale nur im Aaleinzugsgebiet

vom 01. November bis 28. Februar.

 

Alle Angaben sind ohne Gewähr.